Navigation und Service

Inhalt

IT-Sicherheit stärken

Großaufnahme einer Computertastatur mit roter Umschalttaste, auf der ein Vorhängeschloß abgebildet ist.Bild vergrößern

Mit der Sicherheit und Verfügbarkeit von IKT steht und fällt die Funktionsfähigkeit unserer global vernetzten Gesellschaft. Ziel des Programms war es, die Netze des Bundes noch effektiver gegen Ausfall und Angriffe von außen zu schützen und jederzeit eine mobile und sichere Kommunikation per Sprache, E-Mail oder Netzwerkzugriff sicher zu stellen.

Mit rund 220 Mio. Euro bildete "IT-Sicherheit" den Schwerpunkt des Programms. Zu den fast 140 Maßnahmen zählten z. B. die Entwicklung und Beschaffung von Krypto-Handys und sicherer PDAs, der Ausbau der Sicherheit und Infrastruktur von Netzen der Bundeswehr oder auch die Sensibilisierung und Sicherheitsschulung aller Bundesbediensteten. Mehr Informationen zu ausgewählten Maßnahmen finden Sie hier.

Seitenübersicht

Themen

Nachrichten

Mediathek

© Der Beauftragte der Bundesregierung für Informationstechnik