Navigation und Service

Inhalt

IT-Unterstützung für den Geschäftsprozess "Projektförderung des Bundes"

EfA-System Projektförderinformationssystem (Profi)

Mit dem Projektförderinformationssystem hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) eine strategische Plattform für Online-Dienstleistungen geschaffen, die ein umfassendes Management-System für die Vergabe und Abwicklung von Bundes-Zuwendungen und -Aufträgen in Ressorts und Behörden mit ihren Projektträgern bzw. ihren nachgeordneten Bereichen bietet.

Foto – Projektförderinformationssystem (Profi)Bild vergrößern EfA-System Projektförderinformationssystem (Profi)

Damit werden Förderungen über alle Phasen der relevanten Prozesskette, von der Antragstellung über die Mittelbewirtschaftung bis zur Verwendungsnachweisprüfung, informationstechnisch unterstützt. Im profi-System ist das maschinelle Verfahren der Sammelanordnung (F15Z-Verfahren) integriert. Über diese elektronischen Schnittstellen zur Bundeskasse werden neben den Zahlungsvorgängen auch die Rückforderungen des Bundes über das Zentrale Überwachungsverfahren (ZÜV) elektronisch abgewickelt.
Das Controlling der Fördermaßnahmen wird mit einer Vielzahl von Auswertungsfunktionen unterstützt. So können Informationen in unterschiedlicher Aggregation zu Überblicksinformationen, Führungsinformationen als Grundlage von strategischen Entscheidungen oder Informationen für die Öffentlichkeit aufbereitet werden. Zusätzlich werden auch Schnittstellen für den Export von Daten in unterschiedlichen Formaten bereitgestellt.
Für Antragssteller wird ein elektronischer Antragsassistent (easy) zur Verfügung gestellt, mit dem der Antrag einschließlich Finanzierungsplan erstellt wird. Falls es zu einer Bewilligung des Vorhabens kommt, steht den Zuwendungsempfängern (ZE) das an profi angeschlossene internetbasierte Portal "profi-Online" zur Verfügung. Darüber kann der ZE schnell und sicher Daten mit dem Zuwendungsgeber (ZG) austauschen und Standardvorgänge der Förderung wie Zahlungsanforderungen, Zwischennachweise, Zwischenberichte, Verwendungsnachweise oder Änderungsanträge online abwickeln. In der Verwaltung können diese Vorgänge nach einer Vorab-Kontrolle ohne weitere manuelle Eingaben elektronisch im profi-System weiterverarbeitet werden.

Seitenübersicht

Themen

Nachrichten

Mediathek

© 2017 Der Beauftragte der Bundesregierung für Informationstechnik