Navigation und Service

Inhalt

Architekturrichtlinie für die IT des Bundes


Eine wesentliche Vorausetzung für die IT-Konsolidierung Bund ist ein übergreifendes IT-Architekturmanagment. Es ist sicher zu stellen, dass bei der laufenden technischen Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur in der Bundesverwaltung und der Neuvergabe von Aufträgen keine Entscheidungen getroffen werden, die einer geplanten späteren Konsolidierung im Wege stehen. Zu diesem Zweck wurden für alle von der IT-Konsolidierung Bund betroffenen Bereiche verbindliche Architektur-Richtlinien entwickelt und vom IT-Rat am 06. Juli 2017 beschlossen. Die Richtlinien unterliegen einer laufenden Weiterentwicklung.

Seitenübersicht

Themen

Nachrichten

Mediathek

© 2017 Der Beauftragte der Bundesregierung für Informationstechnik