Navigation und Service

Inhalt

Donnerstag, 23. November 2017

Zuschlagserteilung "E-Akte Bund" am 23. November 2017

Am 27. November 2016 wurde durch das vom BMI verantwortete Teilprojekt 6 des Gesamtprojektes "IT-Konsolidierung Bund" die Ausschreibung für die "E-Akte Bund" veröffentlicht, die die Basis für eine flächendeckende Einführung der elektronischen Akte in der Bundesverwaltung darstellt.

Am 27. November 2016 wurde durch das vom BMI verantwortete Teilprojekt 6 des Gesamtprojektes "IT-Konsolidierung Bund" die Ausschreibung für die "E-Akte Bund" veröffentlicht, die die Basis für eine flächendeckende Einführung der elektronischen Akte in der Bundesverwaltung darstellt.

Am 23. November 2017 konnte der Zuschlag an die Firma Fabasoft Deutschland GmbH und deren Subunternehmer CSC Deutschland GmbH, DWC Slovakia a.s. und European IT Consultancy EITCO GmbH mit dem Produkt eGov-Suite erteilt werden.

Der Bund hat damit die Weichen für eine zukunftssichere elektronische Schriftgutverwaltung gestellt, welche die Zusammenarbeit über Behördengrenzen hinweg erleichtert und die Digitalisierung des Verwaltungshandelns weiter voran treibt.

Seitenübersicht

Themen

Nachrichten

Mediathek

© 2017 Der Beauftragte der Bundesregierung für Informationstechnik