Navigation und Service

Im Blickpunkt

Ein Startseitenbild mit einer Vernetzung von Computern

Der Beauftragte der Bundesregierung für Informationstechnik

So erreichen Sie uns im Internet

Inhalt

Top Themen

Meldung Ausschreibung "E-Akte Basisdienst/DMS" am 27. November 2016 veröffentlicht

Das E-Government-Gesetz schreibt die Einführung der elektronischen Aktenführung für die Bundesverwaltung bis 2020 vor. Es soll damit eine zukunftssichere Schriftgutverwaltung gewährleistet werden, welche Effektivitäts- und Effizienzsteigerungen ermöglicht und die Zusammenarbeit über Behördengrenzen hinweg erleichtert.
mehr

Meldung WiBe Kalkulator Version 1.1.3

Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen: Neues Release 1.1.3 des WiBe Kalkulator verfügbar. mehr

Meldung Greenletter Ausgabe Nr. 6 vom 11. April 2016

Die Bundesverwaltung stellt sich gemeinsam der Herausforderung, den Einsatz von Informationstechnik energieeffizient und damit nachhaltig zu gestalten. Die Green-IT-Initiative des Bundes hat bereits einen spürbaren Beitrag zur Senkung des Stromverbrauchs der Informationstechnik beigetragen. Im "greenletter" – einem Newsletter der Beauftragten der Bundesregierung für Informationstechnik – werden aktuelle Entwicklungen und Trends aus Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung präsentiert. mehr

Meldung Die Zukunft der digitalen Verwaltung

E-Government ist ein Thema, mit dem sich Bund, Länder und Kommunen gleichermaßen intensiv beschäftigen. Das wurde bei der diesjährigen CeBIT sowohl auf dem Stand des Bundesinnenministeriums (BMI) als auch beim IT-Planungsrat deutlich. mehr

Meldung Beschleunigtes Asylverfahren bewährt sich in der Praxis

Das Flüchtlingsthema ist auf der diesjährigen CeBIT allgegenwärtig. Zahlreiche digitale Initiativen und Projekte beschäftigen sich damit, wie Hilfe besser koordiniert, bürokratische Hürden leichter überwunden und die Integration der Asylsuchenden reibungsloser vonstatten gehen kann. mehr

Meldung Neue IT-Einkaufsbedingungen der öffentlichen Hand für die Beschaffung von Hardware veröffentlicht

Nachdem der IT-Planungsrat gestern in Hannover die Anwendung von neuen Bedingungen der öffentlichen Hand für den Kauf und die Instandhaltung von Hardware empfohlen hat, wurden diese heute auf der Internetseite des Beauftragten der Bundesregierung für Informationstechnik veröffentlicht. mehr

Meldung Eine Einheit mit föderalem Charakter

Ein riesiger dreidimensionaler Kreis in mehreren Metern Höhe zieht im Public Sector Park der CeBIT alle Blicke auf sich. Er symbolisiert die föderale Zusammenarbeit von Bund, Ländern und Kommunen in den Bereichen Informationstechnik und E-Government. Gesteuert wird diese Kooperation vom IT-Planungsrat, einem zentralen Gremium, das in diesem Jahr von Klaus Vitt, dem Beauftragten der Bundesregierung für Informationstechnik (BfIT), geleitet wird. Die Leitung wechselt im jährlichen Turnus zwischen Bund und Ländern mehr

Meldung Effizientere Verwaltung durch IT-Konsolidierung

Eines der wichtigsten Themen, die das Bundesinnenministerium (BMI) auf der CeBIT 2016 präsentiert, ist die IT-Konsolidierung des Bundes. Die technologische Entwicklung schreitet in einem Tempo voran, bei dem kleine und mittlere Rechenzentren künftig sowohl qualitativ als auch quantitativ nicht mehr mithalten können. Sie sind zunehmend der Bedrohung durch Cyber-Angriffe ausgesetzt. Veraltete IT-Einheiten sind außerdem oft ineffizient. Die zunehmende Komplexität der IT erfordert eine stetig stringentere Steuerung. mehr

Meldung Gemeinsam auf Nummer sicher gehen

Die digitale Transformation beschäftigt Wirtschaftsunternehmen und Behörden gleichermaßen. Der Innovationsdruck beim Thema Digitalisierung ist hoch und wird durch die Globalisierung weiter verstärkt. Wer nicht schnell genug ist, verliert international den Anschluss und ist nicht mehr wettbewerbsfähig. mehr

Meldung Amtsantritt von Staatssekretär Vitt

Herr Staatssekretär Klaus Vitt hat am 01. Oktober 2015 sein neues Amt im Innenressort angetreten mehr

Meldung Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen: Neues Release 1.1.2 des WiBe Kalkulator verfügbar

Das Release enthält in der Einzelplatzversion den neuen Kriterienkatalog "WiBe 5.0" gem. WiBe-Fachkonzept 5.0. mehr

Meldung Großprojektmanagement: Neue Version der S-O-S-Methode© als Download verfügbar

Neue Version 2.1 enthält neben neuen Vorlagen u. a. Ergänzungen zu den Themen "Informationssicherheit in Großprojekten" und "Training und Ausbildung für Projektleiter für Großprojekte". mehr

Meldung V-Modell XT: V-Modell XT Version 2.0 verfügbar

Ab sofort steht Ihnen das V-Modell XT in der Version 2.0 für das tägliche Projektgeschäft zur Verfügung. mehr

Meldung Kriterien für die Nutzung von Cloud-Diensten der IT-Wirtschaft durch die Bundesverwaltung veröffentlicht

[Berlin, 18. August 2015] Auf der Internetseite des Beauftragten der Bundesregierung für Informationstechnik wurden die Kriterien der Bundesverwaltung zur Nutzung von Cloud-Diensten der IT-Wirtschaft veröffentlicht. Diese hat der Rat der IT-Beauftragten der Ressorts (IT-Rat) – das zentrale Gremium für die ressortübergreifende IT-Steuerung auf Bundesebene aktuell beschlossen. mehr

Meldung IT-Konsolidierung Bund: Projekt gestartet

[Berlin, 22. Juli 2015] Am 3. Juli 2015 wurde das Projekt IT-Konsolidierung Bund mit einer Kickoff-Veranstaltung im Bundministerium des Innern gestartet. mehr

Meldung Neue Einkaufsbedingungen der öffentlichen Hand
für die Beschaffung von Standardsoftware veröffentlicht

[Berlin, 16. Juli 2015] Auf der Internetseite der Beauftragten der Bundesregierung für Informationstechnik wurden heute neue Einkaufsbedingungen für den Kauf und die Pflege von Standardsoftware veröffentlicht. mehr

Seitenübersicht

Themen

Nachrichten

Mediathek

© 2016 Der Beauftragte der Bundesregierung für Informationstechnik