Navigation und Service

Inhalt

Migrationsleitfaden

Der Leitfaden für die Migration von Software bietet einen Überblick über wichtige Aspekte von Software-Migrationen sowie eine praktische Hilfe für deren Planung und Durchführung. In der vorliegenden Version 4 wurde der Migrationsleitfaden vollständig überarbeitet und einige bisher enthaltene Bestandteile als eigenständige Dokumente ausgelagert.

Der Migrationsleitfaden, der seit dem Jahre 2003 veröffentlicht wird, untersucht strategische, wirtschaftliche als auch rechtliche und technische Aspekte bei Software-Migrationen. Er enthält Entscheidungshilfen für die jeweiligen Migrationsgebiete in Form von Kriterienlisten, kurzen Produktbeschreibungen, tabellarischen Gegenüberstellungen und Empfehlungen. Ergänzt werden diese um Begriffsdefinitionen, allgemeine Kriterien für erfolgreiche Software-Migrationen sowie einem Ausblick auf Zukunftsthemen der IT.
In den Rechtlichen Aspekten von Software-Migrationen wurden Abschnitte über die Lizenzierung verwaltungseigener Software als Open Source Software und über die Modifizierung von Open Source Software für die Verwaltung neu ergänzt.

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Migrationsleitfaden? Ihre Hinweise helfen uns weiter. Nutzen Sie dazu bitte das Kontaktformular und wählen Sie den Betreff "Architekturen und Standards".

Seitenübersicht

Themen

Nachrichten

Mediathek

© 2013 Die Beauftragte der Bundesregierung für Informationstechnik